Herzlich Willkommen auf der Homepage der Eduard-Mörike-Grundschule und vielen Dank für Ihren Besuch.

                           *** AKTUELL ***

Low-t-ball Turnier in Brochenzell.

 

Der "Genobank-Grundschulen-Cup im Low-t-ball Tennis" fand am Freitag, 5. Mai 2017 in der Brochenzeller Humpishalle statt. Jungs und Mädchen der Klassen 1 bis 4 aller 4 Meckenbeurener Grundschulen kämpften in Vorrunde, Halbfinale und Finale um den Titel. Unsere Schule belegte in der Gruppe Jungs, Klasse 1, den zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Unser Low-t-Ball Team auf dem Rasen vor der Humpishalle

Klasse 3/4 im Gemeinderat Meckenbeuren

 

Am Mittwoch, 3. Mai 2017, war unsere Klasse 3/4 zu Gast in einer Gemeinderatssitzung in Meckenbeuren. Vorangegangen war vor den Osterferien das Projekt "Gemeindedetektive", in dem - moderiert durch den Referenten für Kinder- und Jugendbeteiligung Udo Wenzl - die Kinder ihre Gemeinde, vor allem den "oberen Bezirk", erkunden sollten. Am ersten Tag war sogar Bürgermeister Andreas Schmid zu Besuch und sprach mit Kindern intensiv über ihre Wohnorte, Spielorte und ihre Freizeit. Mit dem "Mecki-Bus" ging es später auf Erkundungstour von Senglingen über Schwarzenbach bis Liebenau. Dabei entdeckten die Kinder viel Schönes, aber gefährliche Kurven, Traktoren, die zu schnell fahren, kaputte Rutschen auf Spielplätzen und Müll an den Radwegen. Das müsste man doch im Gemeinderat einmal zur Sprache bringen! Zusammen mit den vierten Klassen der Albrecht-Dürer-Schule, die in ihrem Teil Meckenbeurens ebenfalls auf Erkundungstour gingen, trugen unsere mutigen Gemeindedetektive ihre Anliegen vor dem Gemeinderat vor.

Langfristig soll die Kinder- und Jugendbeteiligung am Gemeindeleben Meckenbeurens noch stärker ins Auge gefasst werden.

Am Freitag, 24. März 2017, haben sich 5 unserer Klassenräume in einen Sinnesparcours verwandelt. In jedem Raum gab es zu einem der fünf Sinne - sehen, riechen, schmecken, tasten und hören - verschiedene Stationen. Paarweise konnen die Kinder sich durchs Schulhaus bewegen und dabei Experimente durchführen.

Die Liebenauer Kinderfasnet war wieder fantastisch!

weitere Infos hier

Übergang in die weiterführenden Schulen.

TERMINE